Auf diesen Seiten finden Sie Informationen, die Dozentinnen und Dozenten dabei unterstützen, ihre Lehrveranstaltungen vorzubereiten und durchzuführen.

 

Die Tätigkeit der HochschuldozentInnen in der Lehre ist eingerahmt durch etliche rechtliche Vorschriften. 
Kompetenzorientierung in Studium und Lehre ist eine der zentralen Anforderungen an gute Lehre.
Für eine gute Hochschullehre bietet sich eine Vielfalt von  Veranstaltungsformen an.
Für alle DozentInnen bietet die Universitätsbibliothek zahlreiche Dienstleistungen zur Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen an.
Das Lehrveranstaltungsmanagement umfasst alle organisatorischen Schritte zur Planung und Durchführung von Lehrveranstaltungen.
WueCampus2 ist die universitätsweite eLearning-Plattform für DozentInnen und Studierende im Lehr- und Lernalltag: Durch das Online-Kursangebot können die Lehr- und Lernressourcen einfach und wirksam von allen Beteiligten genutzt werden.
Hier finden Sie eine Auswahl neuer Lehr- und Lernkonzepte, die in der Lehre eingesetzt werden können.
Das Rechenzentrum bietet eine Vielzahl an technischen Geräten an, die DozentInnen für ihre Lehrveranstaltungen in Anspruch nehmen können.
Bereits zu Beginn eines Studiums ist es erforderlich, dass Studierende sich zu eigen machen, wie sie ihre wissenschaftlichen Arbeiten den wissenschaftlichen Standards entsprechend verfassen.